Beginn der Kreuzfahrtsaison 2019 in Rostock-Warnemünde

Mit dem Anlauf der « MSC Poesia » in Rostock-Warnemünde beginnt heute die neue Kreuzfahrtsaison. Das Schiff werde anschließend zu einer Kreuzfahrt ins schwedische Göteborg und dänische Aarhus aufbrechen, teilte Rostock Port mit. Auf dem 293 Meter langen Schiff finden bis zu 4000 Passagiere und Besatzungsmitglieder Platz.

In diesem Jahr sollen 41 Schiffe knapp 200 Mal anlegen. Das sei etwas weniger als im vergangenen Jahr, erklärte Hafengeschäftsführer Jens Scharner. In der Kreuzfahrtsaison 2018 hatte der Hafen nach eigenen Angaben einen Kreuzfahrtrekord erzielt. Bei 206 Anläufen seien bei der branchenüblichen Zählungsweise rund 923 000 Seereisende an und von Bord der Urlauberschiffe gegangen. 2017 waren es 892 000 gewesen.

Source: https://www.t-online.de/nachrichten/id_85610314/beginn-der-kreuzfahrtsaison-2019-in-rostock-warnemuende.html

Soyez le premier à commenter

Poster un Commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée.


*